Diese Website setzt Cookies ein. Für die Nutzungsanalyse wird die Software Piwik verwendet.
Wenn Sie der Nutzungsanalyse widersprechen oder mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie bitte auf die Informationen zum Datenschutz.

Wissenswerkstatt


Veranstaltung
Workshop: Feldforschung im Trockenen – Literaturrecherche für EthnologInnen

Teilnehmende Beobachtung und Feldforschung sind klassische Arbeitsfelder der Ethnologin bzw. des Ethnologen. Was aber tut sie oder er in der verbleibenden Zeit, wenn es darum geht, die gewonnen Erkenntnisse mit anderen Erfahrungen zu vergleichen oder mit zusätzlichen Fakten zu untermauern? Der Weg führt ins Internet, an die Universität oder in eine Bibliothek.

Gemeinsam schauen wir uns an, welche Ressourcen und Materialien die Staatsbibliothek für Ethnologinnen und Ethnologen, Volkskundlerinnen und Volkskundler bereit hält: vom Schlagwort im Katalog über das gedruckte Buch bis hin zum elektronischen Aufsatz, den Sie mit wenigen Klicks ohne weite Wege erreichen.


Ein Angebot der Fachreferentinnen und Fachreferenten der Staatsbibliothek zu Berlin.



Fachgebiet:
Ethnologie
Datum:
Donnerstag, 20. April
Uhrzeit:
16.30 Uhr
Ort:
Schulungsraum im Lesesaal, Haus Potsdamer Straße
Treffpunkt:
Potsdamer Straße, Eingangshalle (I-Punkt)
Dauer:
90 Min.

Die Teilnahme an den regulären Wissenswerkstatt-Veranstaltungen ist kostenlos. Sie benötigen keinen Benutzerausweis der Staatsbibliothek.

Weitere Informationen zu Ihrem Fach finden Sie auf den Fächerseiten der Staatsbibliothek.

Kontakt: Belinda Jopp


Ein Angebot der Fachreferentinnen und Fachreferenten der Staatsbibliothek zu Berlin und weiterer Kooperationspartner.