Diese Website setzt Cookies ein. Für die Nutzungsanalyse wird die Software Piwik verwendet.
Wenn Sie der Nutzungsanalyse widersprechen oder mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie bitte auf die Informationen zum Datenschutz.

Musik

Publikationen

Wolfgang Eckhardt, Julia Neumann, Tobias Schwinger, Alexander Staub (Hg.): Wasserzeichen – Schreiber – Provenienzen. Neue Methoden der Erforschung und Erschließung von Kulturgut im digitalen Zeitalter: zwischen wissenschaftlicher Spezialdisziplin und Catalog enrichment. Frankfurt a.M.: Vittorio Klostermann 2016. (= Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie, Reihe Sonderbände, hrsg. v. Georg Ruppelt, Sonderband 118).

Darin enthalten:

Martina Rebmann: Musikwissenschaftliche Grundlagenforschung: Das Pilotprojekt „Kompetenzzentrum Forschung und Information Musik“ (KoFIM) an der Staatsbibliothek zu Berlin. In: Wasserzeichen – Schreiber – Provenienzen [s.o.]. S. 9 – 17.

Peter Stadler: Zum Einsatz von Normdaten bei der Carl-Maria-von-Weber-Gesamtausgabe. In: Wasserzeichen – Schreiber – Provenienzen [s.o.]. S. 19 – 26.

Till Reininghaus: Zwischen Wien und Berlin: Die Musiksammlungen von Aloys Fuchs und Georg Poelchau im Spiegel ihrer Korrespondenz. In: Wasserzeichen – Schreiber – Provenienzen [s.o.]. S. 27 – 45.

Alexander Staub: Zu einigen Provenienzen im Berliner Autographenbestand. In: Wasserzeichen – Schreiber – Provenienzen [s.o.]. S. 47 – 67.

Julia Neumann: Erschließung und Retrieval von Provenienzen und Provenienzmerkmalen in Musikhandschriften: Aktueller Stand und neue Perspektiven. In: Wasserzeichen – Schreiber – Provenienzen [s.o.]. S. 69 – 93.

Roland Dieter Schmidt-Hensel: Möglichkeiten und Grenzen der Identifizierung von Autographen – Ein Werkstattbericht. In: Wasserzeichen – Schreiber – Provenienzen [s.o.]. S. 95 – 120.

Tobias Schwinger: Digitale Dokumentation von Autographen und Abschriften im Rahmen des Projekts KoFIM. In: Wasserzeichen – Schreiber – Provenienzen [s.o.]. S. 121 – 133.

Christine Blanken: Die Komponisten-Datenbank „Bach digital“. Erfahrungen und Perspektiven abseits einer Präsentation von Digitalisaten. In: Wasserzeichen – Schreiber – Provenienzen [s.o.]. S. 135 – 148.

Alan Dergal Rautenberg: „Bach digital II“ – Ein Werkstattbericht. In: Wasserzeichen – Schreiber – Provenienzen [s.o.]. S. 149 – 165.

Wolfgang Eckhardt: Digitale Dokumentation von Wasserzeichen in Musikhandschriften im Rahmen des Projekts KoFIM. In: Wasserzeichen – Schreiber – Provenienzen [s.o.]. S. 167 – 195.  

Peter Meinlschmidt / Hagen Immel: Digitale Dokumentation von Wasserzeichen mittels Thermographie. In: Wasserzeichen – Schreiber – Provenienzen [s.o.]. S. 197 – 217.

Georg Dietz: Digitale Dokumentation von Wasserzeichen und weiteren Papiermerkmalen für die kunstgeschichtliche Forschung. In: Wasserzeichen – Schreiber – Provenienzen [s.o.]. S. 219 – 242.

Florian Betz: Papiermacher und Papiermühlen in der Gemeinsamen Normdatei (GND). Das Normdaten-Projekt „Papiermacherkatalog“ des Deutschen Buch- und Schriftmuseums der Deutschen Nationalbibliothek. In: Wasserzeichen – Schreiber – Provenienzen [s.o.]. S. 243 – 254.

Julia Rinck: Digitalisierung und Erschließung von Thüringer Wasserzeichen aus den Papierhistorischen Sammlungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums der Deutschen Nationalbibliothek in Leipzig im Rahmen des DFG-Projekts „Wasserzeichen-informationssystem“ (WZIS). In: Wasserzeichen – Schreiber – Provenienzen [s.o.]. S. 255 – 270.

Erwin Frauenknecht: Von Wappen und Ochsenköpfen: Zum Umgang mit großen Motivgruppen im „Wasserzeichen-Informationssystem“ (WZIS). In: Wasserzeichen – Schreiber – Provenienzen [s.o.]. S. 271 – 287.

Emanuel Wenger: Metasuche in Wasserzeichendatenbanken (Bernstein-Projekt): Herausforderungen für die Zusammenführung heterogener Wasserzeichen-Metadaten. In: Wasserzeichen – Schreiber – Provenienzen [s.o.]. S. 289 – 297.


Wolfgang Eckhardt, Daniel Fromme, Julia Neumann, Tobias Schwinger: Das DFG-Projekt "Kompetenzzentrum Forschung und Information Musik" (KoFIM) an der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, in: Forum Musikbibliothek, Jg. 34 (2013), Heft 1, S. 12-21. [PDF]


Julia Neumann: Ein unbekanntes Kompositionsautograph von Melchior Hoffmann in der Staatsbibliothek zu Berlin, in: Bach-Jahrbuch 100 (2014), S. 213 - 219.


Roland Schmidt-Hensel (Berlin): Katalogisierung - Tiefenerschließung - Digitalisat. Das Projekt "KoFIM Berlin" im Kontext neuer Perspektiven der Erschließung und Vermittlung von Musikquellen im digitalen Zeitalter, S. 36-45. [PDF]