Diese Website setzt Cookies ein. Für die Nutzungsanalyse wird die Software Piwik verwendet.
Wenn Sie der Nutzungsanalyse widersprechen oder mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie bitte auf die Informationen zum Datenschutz.

Ostasien

Service und Benutzung

Die Sammlung der Ostasienabteilung der Staatsbibliothek zu Berlin hat ihren Schwerpunkt auf den Geistes- und Sozialwissenschaften. Dies reflektiert ihre Zuständigkeit für die im Sondersammelgebiet (SSG) durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) festgelegten Bereiche der Literatur.

Andere Gebiete, wie Technik, Medizin, Wirtschaftswissenschaften, Landbauwissenschaft und reine Naturwissenschaften werden durch die jeweiligen Zentralbibliotheken abgedeckt. Die Ostasienabteilung sammelt in diesen Bereichen nur Bibliographien und Darstellungen ihrer regional bezogenen Geschichte.

Auf der Seite Neuerwerbungslisten finden Sie westlichsprachige Publikationen zum Bereich Ostasien nach Ländern gegliedert.

In dem gemeinsamen Lesesaal der Orientabteilung und der Ostasienabteilung (OLS) finden sich ca. 20.000 Titel mit Nachschlagewerken, Bibliographien, Wörterbücher usw. sowie aktuelle Nummern der gehaltenen Zeitschriften in Freihandaufstellung.

Die Öffnungszeiten des Lesesaals: Mo-Fr 9:00-21:00 Uhr, Sa 10:00-19:00 Uhr.

Für die Ausleihe im Haus und die Fernleihe / Dokumentlieferung gelten die Benutzungs- und Gebührenordnung der Staatsbibliothek, in der Regel für Titel ab Erscheinungsjahr 1956, über die Online-Fernleihe des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV).

Über den Dokumentlieferdienst SUBITO können Sie sich gegen Gebühr Aufsatzkopien direkt zusenden lassen.

Der Blaue Leihverkehr ist eine Sonderform der Fernleihe, die es ermöglicht, die gewünschte originalsprachige Literatur zur schnellen Nutzung über die per Leihvertrag angeschlossenen Fachinstitute der Universitäten und andere Einrichtungen direkt von der Ostasienabteilung zu beziehen.

Für nicht vorhandene Literatur bietet die Ostasienabteilung Ihnen die Möglichkeit, über einen Online- Anschaffungsvorschlag die Akquisition einer Monographie oder Zeitschrift nach Prüfung durch die Abteilung anzuregen. 

Für fachliche Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung zur Verfügung.