Diese Website setzt Cookies ein. Für die Nutzungsanalyse wird die Software Piwik verwendet.
Wenn Sie der Nutzungsanalyse widersprechen oder mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie bitte auf die Informationen zum Datenschutz.

Stellenangebote

Mitarbeiterin/Mitarbeiters in der Poststelle

In der Zentralabteilung der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz ist zum 1. Juli 2018 die Stelle einer/eines Mitarbeiterin/Mitarbeiters in der Poststelle
Entgeltgruppe 2 TVöD
Kennziffer: SBB-Z-2-2018
unbefristet mit der vollen tarifvertraglich geregelten Arbeitszeit, das sind zurzeit 39 Wochenstunden, zu besetzen.
Die Staatsbibliothek zu Berlin (SBB) ist eine wissenschaftliche Universalbibliothek, die mit einem Bestand von über elf Millionen Medieneinheiten zu den größten deutschen Bibliotheken zählt. Die Bibliotheksbestände verteilen sich auf die Standorte Haus Potsdamer Straße, Haus Unter den Linden, Westhafenspeicher, Speichermagazin Friedrichshagen und das Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz mit dem Standort am Märkischen Ufer.
Die Zentralabteilung gewährleistet alle administrativen Prozesse im Bereich des Verwaltungshandelns. Durch den Bereich der Disposition werden die Services für den Betrieb und die Sicherheit der Gebäude bereitgestellt.

Beschreibung: