Diese Website setzt Cookies ein. Für die Nutzungsanalyse wird die Software Piwik verwendet.
Wenn Sie der Nutzungsanalyse widersprechen oder mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie bitte auf die Informationen zum Datenschutz.
flagDeutschEnglish

Wissenswerkstatt


Datum Veranstaltung Treffpunkt/Anmeldung
Dienstag, 31. Mai
18.15 Uhr, Dauer 90 Min.
Werkstattgespräch: Informationen, Macht und das 'right to be forgotten' Potsdamer Straße
Schulungsraum im Lesesaal, Haus Potsdamer Straße, Treffpunkt: Potsdamer Straße, Eingangshalle (I-Punkt)
anmelden
Mittwoch, 01. Juni
10.00 Uhr, Dauer 6 Std.
e-day! Erfahren Sie alles über elektronische Ressourcen für das moderne wissenschaftliche Arbeiten Potsdamer Straße
Haus Potsdamer Straße, Treffpunkt: Eingangshalle (e-day-Stand)
Dienstag, 07. Juni
10.00 Uhr, Dauer 2 Std.
Workshop für JournalistInnen Potsdamer Straße
Hörsaal 320, Haus Potsdamer Straße, Treffpunkt: Potsdamer Straße, Eingangshalle (I-Punkt)
anmelden
Dienstag, 07. Juni
18.15 Uhr, Dauer 90 Min.
Werkstattgespräch: Kalligrafische Druckschriften Hermann Zapfs - von "Virtuosa" bis "Zapfino" Unter den Linden
Konferenzraum 4, Haus Unter den Linden, Treffpunkt: Unter den Linden (Eingang Dorotheenstraße 27), Rotunde
anmelden
Mittwoch, 15. Juni
14.30 Uhr, Dauer 2.5 Std.
Vortragesreihe für Promovierende: Publish or Perish? Wissenschaftliches Publizieren für Promovierende Potsdamer Straße
Simón-Bolívar-Saal, Haus Potsdamer Straße, Treffpunkt: am Veranstaltungsort
anmelden
Mittwoch, 15. Juni
18.00 Uhr, Dauer 2 Std.
Vortragsreihe für Promovierene: Keynote - Dissertation als empfohlene Insellösung? Individualismus versus Infrastruktur Potsdamer Straße
Simón-Bolívar-Saal, Haus Potsdamer Straße, Treffpunkt: am Veranstaltungsort
anmelden
Donnerstag, 16. Juni
18.00 Uhr, Dauer 90 Min.
Werkstattgespräch: Michael Ende. Zeitgeist und Phantasie Potsdamer Straße
Simón-Bolívar-Saal, Haus Potsdamer Straße, Treffpunkt: am Veranstaltungsort
anmelden
Montag, 20. Juni
16.30 Uhr, Dauer 2 Std.
Vortragsreihe für Promovierende: Licht und Schatten - Bildrechte beim wissenschaftlichen Publizieren Potsdamer Straße
Simón-Bolívar-Saal, Haus Potsdamer Straße, Treffpunkt: am Veranstaltungsort
anmelden
Dienstag, 21. Juni
18.15 Uhr, Dauer 90 Min.
Werkstattgespräch: Monarchical rule and political culture in Imperial Germany - the reign of William I Potsdamer Straße
Schulungsraum im Lesesaal, Haus Potsdamer Straße, Treffpunkt: Potsdamer Straße, Eingangshalle (I-Punkt)
anmelden
Montag, 27. Juni
18.15 Uhr, Dauer 90 Min.
Werkstattgespräch: Das Bundesverfassungsgericht und die Demokratie Potsdamer Straße
Simón-Bolívar-Saal, Haus Potsdamer Straße, Treffpunkt: am Veranstaltungsort
anmelden
Montag, 04. Juli
14.00 Uhr, Dauer 3 Std.
Vortragsreihe für Promovierende: Open Access – freier Zugang zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen, Forschungsdaten und Software Potsdamer Straße
Simón-Bolívar-Saal, Haus Potsdamer Straße, Treffpunkt: am Veranstaltungsort
anmelden
Dienstag, 05. Juli
18.15 Uhr, Dauer 90 Min.
Werkstattgespräch: ENTWERTER/ODER und die Folgen - vom »Zeitschriftenunwesen« zur Buchkunst im DDR-Untergrund Unter den Linden
Konferenzraum 4, Haus Unter den Linden, Treffpunkt: Unter den Linden (Eingang Dorotheenstraße 27), Rotunde
anmelden
Donnerstag, 07. Juli
15.00 Uhr, Dauer 2 Std.
Vortragsreihe für Promovierende: Forschungsdatenmanagement an der Humboldt Universität zu Berlin und der Technischen Universität Berlin Potsdamer Straße
Simón-Bolívar-Saal, Haus Potsdamer Straße, Treffpunkt: am Veranstaltungsort
anmelden
Montag, 11. Juli
12.00 Uhr, Dauer 2 Std.
Vortragsreihe für Promovierende: Master of Disaster? Strukturiert und effektiv arbeiten mit Literaturverwaltungsprogrammen Potsdamer Straße
Simón-Bolívar-Saal, Haus Potsdamer Straße, Treffpunkt: am Veranstaltungsort
anmelden

Die Teilnahme an den regulären Wissenswerkstatt-Veranstaltungen ist kostenlos.

Weitere Informationen zu Ihrem Fach finden Sie auf den Fächerseiten der Staatsbibliothek.

Kontakt: Belinda Jopp


Ein Angebot der Fachreferentinnen und Fachreferenten der Staatsbibliothek zu Berlin und weiterer Kooperationspartner.