Diese Website setzt Cookies ein. Für die Nutzungsanalyse wird die Software Piwik verwendet.
Wenn Sie der Nutzungsanalyse widersprechen oder mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie bitte auf die Informationen zum Datenschutz.

Erläuterungen zu den Modulen A - W

Newsletterabonnement: neue Termine per E-Mail erhalten
 

Veranstaltung
Workshop Modul C: Recherchevertiefung Kunst

Mit diesen Veranstaltungen wenden wir uns gezielt an wissenschaftlich Interessierte mit konkreten fachspezifischen Recherchefragen. Hier können Sie Ihre bisher erworbenen Kenntnisse vertiefen oder sich berufsspezifische Recherchekompetenz aneignen. Bringen Sie zu diesen Veranstaltungen am besten Ihr eigenes Recherchethema mit, damit wir uns auf Ihre individuellen Fragen und Probleme einstellen können.

  • Themenanalyse
  • Auswahl der geeigneten Rechercheinstrumente: Wo finden Sie qualitätsvolles Bildmaterial? Wo geeignete Fachliteratur für Ihre kunsthistorische Arbeit?
  • Schwerpunkte der behandelten Datenbanken mit Hinweis auf das Datenbankinformationssystem (DBIS): Bilddatenbanken (Prometheus und ARTstor), Literaturdatenbanken für die Kunstgeschichte (International Bibliography of Art (IBA) und ARTbibliographies Modern)
  • Anwendung verschiedener Suchtechniken innerhalb der Datenbanken
  • Auswahl an online verfügbaren Nachschlagewerken für die Kunst (Allgemeines Künstlerlexikon, Oxford Art Online)
  • Hinweise auf fachspezifische Blogs und thematische Webseiten im Bereich der Kunstgeschichte (z.B. arthistoricum.net)
  • Begleitete freie Recherche in den letzten 30 Minuten

Zielgruppen: Abschlusssemester, Promovierende, Forscher*innen
Format: Fragerunde, Übungen, freie Recherche
Voraussetzungen: eigenes Recherchethema; routinierter Umgang mit StaBiKat/stabikat+ (wird nicht geschult) oder Besuch eines Modul B-Kurses



Fachgebiet:
Kunst
Datum:
Donnerstag, 05. Oktober
Uhrzeit:
17.00 Uhr
Ort:
Schulungsraum im Lesesaal, Haus Potsdamer Straße
Treffpunkt:
Potsdamer Straße, Eingangshalle (I-Punkt)
Dauer:
90 Min.

 

Erste Einführungen in die Staatsbibliothek finden regelmäßig statt:

Datum Veranstaltung Treffpunkt/Anmeldung
Montag, Mittwoch und Freitag: jeweils 11 Uhr, Dauer ca. 45 Min.

Dienstag und Donnerstag: jeweils 17 Uhr, Dauer ca. 45 Min.
Modul A: StaBi Start
Haus Potsdamer Straße

Eingangshalle am I-Punkt
Anmeldung für Einzelpersonen nicht erforderlich, Gruppen per E-Mail
Mittwoch: 11 Uhr, Dauer ca. 45 Min. Modul A: StaBi Start
Haus Unter den Linden (Eingang: Dorotheenstr. 27)

Erstauskunft im Eingangsbereich
Anmeldung für Einzelpersonen nicht erforderlich, Gruppen per E-Mail

Die Teilnahme an den regulären Wissenswerkstatt-Veranstaltungen ist kostenlos.
Sie benötigen keinen Bibliotheksausweis der Staatsbibliothek.