Diese Website setzt Cookies ein. Für die Nutzungsanalyse wird die Software Piwik verwendet.
Wenn Sie der Nutzungsanalyse widersprechen oder mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie bitte auf die Informationen zum Datenschutz.

Pressemitteilungen | Neuigkeiten

Robert Schumann-Stadt Berlin

Das Netzwerk www.schumann-portal.de/ hat vor kurzem unter der Rubrik Schumann-Städte auch Berlin aufgenommen. Die Hauptstadt Preußens und Kunstmetropole Berlin hatte für Clara und Robert Schumann eine besondere Anziehungskraft: Erst waren es familiäre Beziehungen durch Claras Mutter, die das junge Paar oft nach Berlin reisen ließ, später erlebten beide hier manche Höhepunkte in ihrer künstlerischen Karriere, und schließlich entschied sich Clara, den Nachlass ihres Mannes 1890 der Königlichen Bibliothek in Berlin - heute Staatsbibliothek zu Berlin - zu übergeben. In diesem Nachlass befinden sich bedeutende Originalhandschriften des Komponisten wie z. B. die Rheinische Sinfonie.

Im Juni 2010 erinnerte die Bibliothek mit einer Ausstellung an den 200. Geburtstag Robert Schumanns, für 6,50 € ist der Katalog "Ton ist überhaupt componirtes Wort" weiterhin zu erwerben.