Diese Website setzt Cookies ein. Für die Nutzungsanalyse wird die Software Piwik verwendet.
Wenn Sie der Nutzungsanalyse widersprechen oder mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie bitte auf die Informationen zum Datenschutz.

Forschungsservice

Wenn Sie überwiegend Medien mit Bezug auf die Zeit vor 1945 nutzen, empfehlen wir Ihnen unser Haus Unter den Linden. Vor allem die dortigen Arbeitskabinen sind in erster Linie ein Angebot für diejenigen unter Ihnen, deren Themenschwerpunkt nicht später als in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts liegt.

Achtung: Aufgrund der ab November 2019 geplanten temporären Schließung des Hauses Unter den Linden ist zur Zeit keine Reservierung von Arbeitskabinen, Arbeitsplätzen und Forscherwagen für dieses Haus möglich. 

Arbeiten Sie überwiegend mit Medien, die sich auf die Zeit nach 1945 beziehen, empfehlen wir Ihnen unser Haus Potsdamer Straße.

Antrag auf einen reservierten Arbeitsplatz

Antrag auf eine Arbeitskabine (Carrel) - derzeit nicht möglich

Die Arbeitskabinen sind in beiden Häusern für 2019 ausgebucht. Anträge für 2020 werden ab November 2019 bearbeitet.

Bitte berücksichtigen Sie auch die unterschiedlichen Angebote in unseren Häusern und die Wartezeiten:

Haus Potsdamer Straße

Grafik Haus Potsdamer Straße

Im Haus Potsdamer Straße bieten wir für promovierende Juristinnen und Juristen spezielle Arbeitsplätze in der Nähe der entsprechenden Fachliteratur an. Bitte vermerken Sie in der Kategorie „Weitere Mitteilungen“ Ihren Wunsch auf einen Arbeitsplatz im Bereich der juristischen Fachliteratur (HB 10).

Angebot Anfallende Gebühren Wartezeit Weitere Informationen
Reservierter Arbeitsplatz keine keine
Reservierter Arbeitsplatz
Rechtswissenschaft
keine keine Angebot für promovierende
Juristinnen und Juristen
Kleine Kabinen 15 €/Monat 2019 ausgebucht Nutzungsdauer 1-3 Monate
Große Kabinen 15 €/Monat 2019 ausgebucht Nutzungsdauer 1-3 Monate