Diese Website setzt Cookies ein. Für die Nutzungsanalyse wird die Software Piwik verwendet.
Wenn Sie der Nutzungsanalyse widersprechen oder mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie bitte auf die Informationen zum Datenschutz.

Handschriften

  • Beispiel für eine abendländische Handschrift

    Abendländische Handschriften

  • Beispil für eine Inkunabel

    Inkunabeln und Wiegendrucke

  • Die Kinder Rahel und Marcus Levin, Ausschnitt aus einem Gemälde

    Kunstschätze der SBB

  • Porträt-Sammlung: Grumbach

  • Abbildung des Flugzeugs "Der Rumpler"

    Nachlässe und Autographen: Rumpler

  • Aus der Porträt-Sammlung: Heinrich Hoffmann von Fallersleben

    Porträt-Sammlung: Hoffmann von Fallersleben

 

 

Willkommen auf den Seiten der Handschriftenabteilung der Staatsbibliothek zu Berlin

Unsere Sammlungen gehören zu den bedeutendsten und umfangreichsten ihrer Art in Europa und umfassen:

  • Mittelalterliche und neuzeitliche Handschriften
  • Nachlässe und Autographen
  • Inkunabeln
  • Einblattdrucke, Porträts, Theaterzettel, Menükarten und Exlibris

Aktuelles

Liebe Leserinnen und Leser, 

 

Zur Zeit  finden in der Staatsbibliothek zu Berlin umfangreiche Umzüge von MitarbeiterInnen sowie von Beständen unserer Abteilung statt. Dieser Umstand kann dazu führen, dass wir Ihre Anfrage nicht so schnell bearbeiten können, wie dies üblicherweise der Fall ist. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Bitte beachten Sie, dass der Handschriftenlesesaal aufgrund der Umzüge bis voraussichtlich Herbst  des Jahres 2020 geschlossen ist.

 

Eine Benutzung der Bestände ist während des Umzugs nicht möglich.

 

Sobald die Handschriftenabteilung  umgezogen ist, wird der Handschriftenlesesaal im Haus Unter den Linden ab Herbst  2020  auch an Samstagen wieder zugänglich sein. Wir bitten um Ihr Verständnis!


Humboldt - Portal

Alexander von Humboldt und das große Projekt der Staatsbibliothek zu Berlin auf der Seite

http://humboldt.staatsbibliothek-berlin.de/

  

 

 


Chamisso ist online!

Finanziert von der Robert Bosch Stiftung, ist ein weiteres großes Digitalisierungs- und Erschließungsprojekt der Staatsbibliothek zu Berlin abgeschlossen: Das Projekt zum  Nachlass Chamisso  .

Die Ergebnisse sind zu sehen im Verbundkatalog Kalliope.