Website FID Recht

Fachinformationsdienst für internationale und interdisziplinäre Rechtsforschung (FID Recht)

Projektziel

Der seit Januar 2014 von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderte Fachinformationsdienst für internationale und interdisziplinäre Rechtsforschung löst an der Staatsbibliothek zu Berlin das Sondersammelgebiet Recht ab. Im nationalen System der Fachinformationsdienste für die Wissenschaft hat er die Funktion, die juristischen Forschungsaktivitäten an Universitäten und außeruniversitären Wissenschaftseinrichtungen in Deutschland mit nachfrageorientierten Informationsdienstleistungen zu unterstützen. Dabei orientiert er sich – insbesondere auch in Hinblick auf sein Erwerbungsprofil – an den Empfehlungen des Wissenschaftsrates zu den Perspektiven der Rechtswissenschaft in Deutschland, die vor allem auf die Aufwertung der juristischen Grundlagenfächer, die Förderung der Interdisziplinarität rechtswissenschaftlicher Forschung sowie deren stärkere Internationalisierung zielen.

Projektzeit

Januar 2021 - Dezember 2023 (seit 1. Januar 2014) 

Projektpartner

  • -

Drittmittelgeber

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

Kontakt 

Ivo Vogel
Wissenschaftliche Dienste
Fachreferent
Tel.: +49 30 266 433 210
ivo.vogel@sbb.spk-berlin.de

Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz

Mehr erfahren zum Projekt

FID Recht