Philosophie

KONTAKT

Sie haben Fragen zur Philosophie?

Unsere Fachreferentin Cornelia Kosmol hilft Ihnen gern weiter.
Tel.: +49 30 266 433172

Vertretung: Dr. Jens Prellwitz
Tel.: +49 30 266 433142

Cornelia Kosmol betreut die Fachreferate Philosophie und Wissenschafts- und Technikforschung. Sie bietet Workshops und Beratungsgespräche zu ihren Fachreferaten an.
ORCID-Profil
 

BERATUNGSTERMINE

Buchen Sie online einen persönlichen Beratungstermin!

Alle Angebote der Wissenswerkstatt
 

DAS FACH PHILOSOPHIE AN DER SBB

Profil

Als geisteswissenschaftliches Grundlagenfach ist Philosophie ein Sammelschwerpunkt der Staatsbibliothek zu Berlin.
Philosophische Literatur wird in der Staatsbibliothek in breiter Auswahl angeschafft. Vollständig erworben werden historisch-kritische Werkausgaben. Forschungsliteratur zu relevanten philosophiegeschichtlichen Themen und wissenschaftliche Referenzliteratur wie Begriffswörterbücher, Lexika und Enzyklopädien werden in großer Breite gekauft. International anerkannte Serien und Zeitschriften sind in breiter Auswahl, regional oder sprachlich beschränkte Zeitschriften in differenzierter Auswahl vorhanden.

Literatur zu philosophischen Fragen der anderen Wissenschaftsdisziplinen wird innerhalb dieser Fächer erworben und bereitgestellt. Quelleneditionen mittelalterlicher Philosophen werden in der Handschriftenabteilung gepflegt.
Die Bestände der Bibliothek ab Erscheinungsjahr 1501 sowie ein Teil der Sondermaterialien sind im elektronischen Katalog der Staatsbibliothek (StaBiKat) verzeichnet und alphabetisch bzw. zum Teil sachlich zu suchbar.

Die philosophische Literatur wird überwiegend in der jeweiligen Originalsprache erworben. Sie möchten noch genauer wissen, nach welchen Kriterien die Literaturauswahl im Bereich der Philosophie erfolgt? Dann werfen Sie doch einen Blick auf unser Erwerbungsprofil.

Historische Bestände

Für die thematische Recherche nach Titeln aus dem historischen Altbestand der Staatsbibliothek zu Berlin (mit Erscheinungsjahre zwischen 1501 und 1955) steht Ihnen die Online-Systematik des Alten Realkatalogs zur Verfügung.

Elektronische Ressourcen

Fachspezifische wie fächerübergreifende Datenbanken finden Sie im Datenbank-Infosystem:

Allgemein / Fachübergreifend

Philosophie

darin nachgewiesen Datenbank:  Philosophers Index

Elektronische Zeitschriften verzeichnet die Elektronische Zeitschriftenbibliothek.

Allgemein / Fachübergreifend

Philosophie

Lesesäle

In unserem Allgemeinen Lesesaal von Haus Potsdamer Straße sowie in den Sonderlesesälen von Handschriftenabteilung (Haus Potsdamer Straße) und Abteilung Historische Drucke (Rara-Lesesaal im Haus Unter den Linden) finden Sie sowohl Referenzliteratur und Nachschlagewerke als auch ausgewählte, im Fachdiskurs besonders wichtige Zeitschriften als Präsenzbestand: 

Im Allgemeinen Lesesaal von Haus Potsdamer Straße ist die Forschungsliteratur zur Moderne und Postmoderne aufgestellt – Notationsbereich: HB 3 A-C
Im Allgemeinen Lesesaal im Haus unter den Linden wird  Forschungsliteratur zur Vormoderne, sowie ebenfalls allgemeine Referenzliteratur angeboten. Notationsbereich:
 HA 3 A-C.
Bibliographien zur Philosophie finden Sie in den Lesesaalteilen: HB 1 K und HA 1 K.
Bibliographien zur einzelnen Personen, also auch Philosophen finden Sie in alphabetischer Ordnung im Notationsbereich HB1 H und HA 1 H

  

AKTUELLES AUS DEM FACH

Neuerwerbungen

Unsere Neuerwerbungen gibt es hier.
Den gesamten Bestand finden Sie im StaBiKat.

Anschaffungsvorschlag

Die von Ihnen benötigte Literatur ist nicht dabei?
Sie können uns gerne einen Anschaffungsvorschlag machen.