Anmeldung

Aufgrund der Schließung der Bibliothek im Zusammenhang mit den Präventionsmaßnahmen zu COVID-19 (Coronavirus) ist eine reguläre Anmeldung, bei der Sie Dokumente vorlegen und Formulare unterschreiben, derzeit nicht möglich.

Gültigkeit des Bibliotheksausweises

Die Gültigkeit Ihrer Bibliotheksausweise haben wir um den Zeitraum von 50 Tagen verlängert, damit Ihnen auch während der Schließzeit unsere elektronischen Ressourcen zur Verfügung stehen.

Sollte Ihr Ausweis abgelaufen sein, schicken Sie uns bitte über unser Auskunftsformular Ihre Bibliotheksausweisnummer. Wir versuchen dann, den Ausweis zu verlängern.

StabiOnline: Erstanmeldung zur Nutzung der elektronischen Ressourcen

Wir bieten Ihnen vorübergehend eine Online-Anmeldung an. Voraussetzung für den Zugang ist ein amtlich gemeldeter Wohnsitz in Deutschland und die Zusendung eines Scans oder Fotos von Ihren Personaldokumenten. Damit haben Sie - zunächst bis zum 30.4.2020 - Zugang zu unseren digitalen Medien (E-Books, E-Zeitschriften, Datenbanken etc.). 

  1. Bitte füllen Sie unser Anmeldeformular aus. Hier erhalten Sie auch Hinweise zu den Benutzungsbedingungen der Bibliothek und dem Datenschutz. 
  2. Senden Sie in weiteren Mails (Betreff: Name, Vorname) als Scan oder Foto folgende Dokumente (Name, Vorname Adresse und Geburtsdatum müssen auf dem Scan gut lesbar sein, weitere Angaben können geschwärzt werden):

    • gültiger Personalausweis (Vorder- und Rückseite) mit deutscher Meldeadresse ODER
    • gültiger Reisepass mit einer Meldebescheinigung über die deutsche Meldeadresse
    • bei Nicht-EU-Bürgern zusätzlich der gültige Aufenthaltstitel (Vorder- und Rückseite) 

  3. Wenn diese Unterlagen vollständig vorliegen, wird ein Bibliothekskonto erstellt, das zunächst bis zum 30.4.2020 gilt. Diese Befristung kann durch eine Anfrage über unser Auskunftsformular während der Schließung der Bibliothek verlängert werden.  
  4. Sie erhalten Ihre Bibliotheksausweisnummer und den Hinweis auf Ihr Passwort in nicht verschlüsselter Form per E-Mail. 
  5. Nach der Wiederöffnung der Bibliothek können Sie die oben genannten Personaldokumente im Original in der Bibliothek vorlegen und damit das Bibliothekskonto entsprechend verlängern. Damit wird dann auch die Ausleihe von Medien und der Zugang zu unseren Lesesälen möglich sein.  

Dieses Angebot steht interessierten Personen zur Verfügung. Korporativen Benutzern dürfen wir einen Fernzugriff aus lizenzrechtlichen Gründen leider nicht anbieten.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.