Welcome to Stabi Berlin

The Stabi is your central library for humanities and social science research in Berlin: discover unique collections, thematic portals, and a diverse cultural program. We are happy to support you in workshops and provide guidance through our team of experts. Whether you prefer a focused working atmosphere in the reading rooms or collaborative work in dialogue with others: Our two buildings at Potsdamer Platz and Unter den Linden in the heart of Berlin are open to you every day from morning to evening. Come by and explore our services - we look forward to seeing you!

Drei Personen unterschiedlichen Alters sitzen an einem Schreibtisch in der Staatsbibliothek zu Berlin. Vor ihnen sitzt eine weitere Person, die sich von den anderen etwas erklären lässt.
preview image
11.04.2024

1. Mai: Stabi geschlossen | 1 May: library closed

Die Bibliothek bleibt am  Mittwoch, den 1. Mai (Tag der Arbeit) geschlossen. Wir wünschen Ihnen einen schönen Feiertag. Direkt nach dem Feiertag kann es etwas länger dauern, bis die von Ihnen bestellten Bücher bereitgestellt werden. Bitte überprüfen Sie Ihr Bibliothekskonto, bevor Sie sich auf den Weg zu uns machen. Auch bei der Bestätigung von Online-Anmeldungen […]

preview image
02.04.2024

Den Frühling in der Tasche: Das Stabi-Veranstaltungsprogramm für April, Mai und Juni

Hinweise zu allen Veranstaltungen, Führungen, Workshops und Schulungen der Staatsbibliothek zu Berlin befinden sich in der Frühlingsausgabe unseres Veranstaltungskalenders im Überblick. Wenn nicht anders angegeben, ist der Eintritt zu den Veranstaltungen frei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Das Heft liegt in beiden Häusern zum Mitnehmen aus. Wer die digitale Fassung bevorzugt, kann sie hier […]

preview image
31.03.2024

Wie im Fluge: Citizen Science Projekt der Stabi geht in die Verlängerung!

Ein Jahr ist im Citizen Science Projekt an der Stabi zu Kriegsflugblätter des Zweiten Weltkriegs vergangen, das in Kooperation mit dem Verein der Freunde der Staatsbibliothek zu Berlin durchgeführt wird und von dessen Start wir ebenfalls im Blog berichteten. Die Ergebnisse sind vielversprechend, sodass wir eine erste Bilanz ziehen möchten. Projekt-Treffen im Februar Sechs Mitglieder […]

Zwei Sprechblasen, die sich überlappen mit blauer Umrandung.

Any questions?
The experts at Stabi are there to help

Whether you need any tips on subject-specific research, on your PhD, or if you are new to the field of digital humanities, the Stabi team will provide competent and straightforward support – don’t hesitate to contact us!

Get close to the Staatsbibliothek’s treasures!

In the permanent and special exhibitions at Stabi Kulturwerk, you can immerse yourself in the fascinating stories of the library and its collections. Explore centuries-old manuscripts, take a look at impressive maps and photographs or decipher original manuscripts and sheet music by famous personalities.

Der Widerstand auf der Krym: Vorträge, Lesungen, Diskussionen und mehr

Es erwarten Sie Vorträge, Diskussionen, Lesungen und musikalischen Interventionen, die die Themen Vertreibung, Vielfalt und Zusammenleben sowie die Dissidenz und die Geschichte der Krym bearbeiten.

„Quer durch die Stadt”: Die wilde Stadt – Vortrag von Jürgen Breuste

Am zweiten Termin unserer Vortragsreihe fragt Jürgen Breuste „Brauchen wir mehr Wildnis in unseren Städten?” Gemeint sind nicht nur Pflanzen, sondern auch Wildtiere und ganz allgemein unser Umgang mit Wildem in vermeintlich geordneten Städten.

Online-Präsentation: Portal < intR >² – Virtuelle Fachbibliothek Recht

Wir laden Sie ein zu einer einstündigen Präsentation des Portals < intR >² – Virtuelle Fachbibliothek Recht, das mit seinen reichhaltigen Rechercheangeboten, vielfältigen Informationsquellen und besonderen Spezialangeboten Ihre rechtswissenschaftliche Arbeit erfolgreich unterstützen kann.

Workshop: Textgenerierende künstliche Intelligenz und gute wissenschaftliche Praxis

KI-Programme wie ChatGPT generieren auf Befehl mühelos Texte. Doch darf ich solche Programme für mich schreiben lassen? Unter welchen Bedingungen? Das fragen sich viele in der Wissenschaft. Mittlerweile gibt es einige Empfehlungen zum Einsatz von KI-Software bei der Produktion wissenschaftlicher Texte. Den Rahmen dafür bilden die Regeln der guten wissenschaftlichen Praxis. Aber worauf ist im Einzelnen zu achten? Wie kann die Nutzung regelkonform erfolgen? Diese und verwandte Fragen diskutieren wir in dieser Schulung für Studierende, Promovierende, Forschende und alle Interessierten, die sich einen Überblick und mehr Orientierung zum Thema wünschen.

Konzertabend zu Beethovens Neunter Sinfonie

Sie ist nicht nur Musikkritiker:innen und Kulturwissenschaftler:innen bestens bekannt, sondern fand auch über die Europahymne oder Kubricks Clockwork Orange den Weg ins Ohr des breiten Publikums: Beethovens Neunte.

Jetzt im Stabi Kulturwerk: Musikalische Verflechtungen in der Familie Mendelssohn

Ähnlich wie die Bachs oder Mozarts, so hat sich auch die Familie Mendelssohn gleich mit mehreren Vertretern in die Annalen der Musikgeschichte eingetragen. Als professionelle Komponisten zu nennen sind hier vor allem Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847) sowie der zu Lebzeiten hochgeachtete, heute aber kaum mehr bekannte Darmstädter „Kirchenmusikmeister“ Arnold Mendelssohn (1855–1933). An künstlerischer Begabung ihnen […]