DE|EN

Anmeldung | Bibliotheksausweis

Für den Zugang zu den Lesesälen sowie für alle anderen Services benötigen Sie einen Bibliotheksausweis der Staatsbibliothek, den Sie bei einer Anmeldung erhalten. Der Bibliotheksausweis ist kostenlos, ein Jahr gültig und kann immer wieder verlängert werden.

Sie  können sich entweder vor Ort an der Bücherausgabe im Haus Unter den Linden, der Leihstelle im Haus Potsdamer Straße oder online anmelden.

Wir bieten Ihnen folgende Services:

Onlineanmeldung, gültig für 6 Wochen

Mit einer Onlineanmeldung können Sie vorläufig 14 Tage Medien bestellen, 6 Wochen lang die elektronischen Ressourcen nutzen und Zugang zu den Lesesälen (ohne WLAN) erhalten. (WLAN-Zugang ist mit dem regulären Bibliotheksausweis der Staatsbibliothek möglich s. u.)

  • Bitte füllen Sie unser Antragsformular aus. Hier erhalten Sie Hinweise zu den Benutzungsbedingungen der Bibliothek und zum Datenschutz.
  • Bitte senden Sie uns das Formular per E-Mail an anmeldeservice@sbb.spk-berlin.de  
    (im Betreff: Name, Vorname), und ein Scan oder Foto von folgenden Dokumenten -  Name, Vorname, Adresse und Geburtsdatum sollten gut lesbar sein:
     
    • gültiger deutscher Personalausweis (Vorder- und Rückseite), ODER,
    • gültiger EU-Reisepass, zusätzlich Meldebescheinigung, wenn Sie Medien außer Haus ausleihen wollen*,
    • bei Nicht-EU-Bürgern Reisepass, ID-Card,
      zusätzlich Visum oder gültiger Aufenthaltstitel (Vorder- und Rückseite), wenn Sie Medien außer Haus ausleihen wollen*.

       
  • Wenn Sie uns diese Unterlagen vollständig zuschicken, stellen wir Ihnen ein Bibliothekskonto aus. Sie erhalten Ihre Bibliotheksausweisnummer und den Hinweis auf Ihr Passwort in nicht verschlüsselter Form per E-Mail. 

*Für die Ausleihe von Medien außerhalb der Bibliothek ist ein Nachweis (im Original) über den Wohnsitz in Deutschland erforderlich. Bei einer Anmeldung nur mit ID oder Reisepass können Sie Bücher nur im Lesesaal nutzen.

Bibliotheksausweis, gültig für ein Jahr

Möchten Sie die Staatsbibliothek weiter nutzen, können Sie sich innerhalb von 6 Wochen nach Ihrer Online-Anmeldung an unseren Anmeldetheken einen Bibliotheksausweis (Chipkarte) aushändigen lassen. Dieser ist ein Jahr gültig und beinhaltet alle Services, inklusive WLAN in beiden Häusern. Bitte bringen Sie bei Ihrem Besuch die erforderlichen Personaldokumente im Original und das unterschriebene Anmeldeformular mit. Die Ausleihe von Medien ist nur mit einem gültigen Bibliotheksausweis möglich.

In diesem Fall übertragen wir Ihr vorläufiges Bibliothekskonto von der Onlineanmeldung und alle Ausleihdaten auf eine neue, endgültige Ausweisnummer. Wenn Sie innerhalb von 6 Wochen nach der Online-Registrierung keinen Bibliotheksausweis an unseren Anmeldetheken abholen, verfällt Ihr Online-Konto.

Sie können für einen Bibliotheksausweis persönlich bei einer unserer Anmeldetheken in den beiden Häusern vorbeikommen. Gern können Sie schon vor Ihrem Besuch das Anmeldeformular ausdrucken und ausfüllen. Bitte denken Sie daran, die erforderlichen Personaldokumente im Original mitzubringen. Sie erhalten sofort Ihren Bibliotheksausweis (Chipkarte), mit dem Sie ein Jahr lang alle Services der Staatsbibliothek nutzen können, so auch die Lesesäle und das WLAN in beiden Häusern.

 

Das Mindestalter für die Anmeldung beträgt 16 Jahre. Bis zum 18. Lebensjahr ist eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten notwendig. Gern können Sie die Einverständniserklärung schon vor Ihrem Besuch ausdrucken und ausfüllen. Zur Anmeldung muss zusätzlich zu den oben genannten Dokumenten auch der Personalausweis des Erziehungsberechtigten im Original vorgelegt werden. Dann erhalten Sie Ihren Bibliotheksausweis gleich vor Ort.

Institutionen, Lehrstühle oder Firmen haben die Möglichkeit, sich einen korporativen Bibliotheksausweis für ihre Organisation ausstellen zu lassen. Sie können sich ebenfalls online vorab registrieren oder gleich vor Ort Ihren Ausweis erhalten. Die Anmeldung ist kostenlos.

Bitte beachten Sie, dass wir aus lizenzrechtlichen Gründen für korporative Bibliotheksausweise keinen Fernzugriff auf elektronische Ressourcen anbieten können.

Für die Anmeldung benötigen Sie neben dem Antragsformular einen Briefkopfbogen Ihrer Einrichtung, auf dem Sie bis zu drei Zeichnungsberechtigte mit den entsprechenden Unterschriften benennen und den die Leitung der Institution ebenfalls unterschrieben hat. Dieses Schreiben können Sie als Scan an folgende Mailadresse senden: anmeldeservice@sbb.spk-berlin.de. Den entsprechenden Bibliotheksausweis kann sich eine der zeichnungsberechtigten Personen an einer unserer Anmeldetheken aushändigen lassen. Dafür bringen Sie bitte den Briefkopfbogen der Einrichtung, das unterschriebene Anmeldeformular und einen Personalausweis im Original mit.

Pro Einrichtung können wir generell nur einen Bibliotheksausweis ausstellen, der von den zeichnungsberechtigten Personen gemeinsam genutzt werden kann.

Die Verlängerung der Gültigkeit Ihres korporativen Bibliotheksausweises können Sie persönlich und auch per E-Mail an ausleihe@sbb.spk-berlin.de inkl. Scans der oben angegebenen Dokumente bei uns beantragen. 

Die Gültigkeit Ihres persönlichen Bibliotheksausweises ist abgelaufen oder Sie waren länger als ein Jahr nicht mehr bei uns?
Sie können Ihren Ausweis persönlich vor Ort an der Leihstelle oder Bücherausgabe oder online verlängern oder Ihr Konto reaktivieren lassen. Der Ausweis gilt dann wieder für ein Jahr.

Für eine Online-Verlängerung gelten folgende Voraussetzungen:

  • Sie haben bereits einen Bibliotheksausweis der Staatsbibliothek
  • Sie sind persönlich als Benutzerin oder Benutzer in der Staatsbibliothek registriert
  • Ihr Bibliothekskonto ist nicht gesperrt (z. B. wegen offener Gebühren). Bitte überprüfen Sie diese Angaben in Ihrem Bibliothekskonto.

Link zum Antragsformular für die Online-Verlängerung.

Sobald wir Ihren Ausweis verlängert haben, erhalten Sie von uns eine Bestätigung per E-Mail.

Die Grundlagen für die Benutzung unserer Bestände sind in der Benutzungsordnung - Gebührenordnung sowie in der Hausordnung festgelegt.

Sollten sich Ihre persönlichen Daten (Name, Adresse, Visum u.ä.) geändert haben, kommen Sie am besten persönlich zu eine unserer Anmeldetheken oder senden uns eine E-Mail mit Ihren Änderungswünschen und Scans/Fotos der amtlichen Dokumente an benutzerkonten@sbb.spk-berlin.de.