Aus Ms. germ. fol. 282, Miniatur

Art of reading in the Middle Ages (ARMA)

Projektziel

Ziele des Projekts sind die vertiefte Erschließung von bereits digitalisierten mittelalterlichen Handschriften, die Erstellung von Learning Tools, Blogs und digitale Ausstellungen sowie die Bereitstellung der Projektergebnisse in Europeana. 

Projektzeit

Dezember 2020 - April 2022

Projektpartner

  • Europeana Foundation
  • National and University Library (NUK)
  • Public SLOWENIEN
  • Universiteit Leiden (ULEI)
  • Public NL, Stichting Europeana (EF) NL
  • National Library of the Czech Republic (NKP)
  • Bibliotheque nationale de France (BNF) FR
  • Hunt Museum Ltd (Hunt) 
  • COMPANY LIMITED BY GUARANTEES IRELAND
  • Stad Brugge (Brugge) BELGIUM

Drittmittelgeber

Europäische Union

Kontakt

Prof. Dr. Eef Overgaauw
Handschriften und Historische Drucke
Abteilungsleitung
Tel.: +49 30 266 435000
eef.overgaauw@sbb.spk-berlin.de
Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz

Mehr erfahren zum Projekt

Europeana