WLAN

WLAN der Staatsbibliothek

Mit einem Bibliotheksausweis der Staatsbibliothek steht Ihnen an allen Standorten WLAN zur Verfügung (WLAN-SBB). Es handelt sich dabei nicht um einen Hotspot, sondern um ein gesichertes, unverschlüsseltes WLAN, über das Sie lizenzierte Datenbanken und elektronische Ressourcen der Staatsbibliothek nutzen können. Da bei der ersten Anmeldung im WLAN Nummer und Passwort Ihres Bibliothekskontos abgefragt werden, müssen Sie zuvor das Passwort einmalig vor der ersten WLAN-Nutzung in ein sicheres Passwort ändern.

Information und Anmeldung im WLAN-Portal

  • Free_Wifi_Berlin

    Zugang zu einem freien WLAN-Netz erhalten Sie über Free_Wifi_Berlin. Das Netz kann im Rahmen eines Pilotprojekts des Verbundes BRAIN genutzt werden.

  • eduroam

    Sie können in der Staatsbibliothek mit den Zugangsdaten Ihrer Heimateinrichtung das Netzwerk eduroam verwenden.

Free_Wifi_Berlin und eduroam werden als extern betreute betriebene WLAN-Zugänge in den Gebäuden der Staatsbibliothek angeboten. Für den Zugriff auf elektronische Quellen und Datenbanken der Staatsbibliothek empfehlen wir das Netz das hauseigene WLAN-SBB.

Drucken via WLAN

Das Ausdrucken von Dateien via WLAN im Kopierzentrum BiblioCopy ist möglich. Informationen über die Einrichtung finden Sie direkt auf den Seiten von BiblioCopy.