StabiBooking

In beiden Häusern der Staatsbibliothek können Sie einzelne Arbeitsplätze, Räume sowie Boxen für die Aufbewahrung von Materialien kostenfrei buchen. Die Buchung erfolgt online mit einem Bibliotheksausweis der Stabi direkt über StabiBooking oder über das digitale Orientierungssystem. Dort ist die aktuelle Verfügbarkeit der buchbaren Objekte farblich markiert (rot = gebucht, grün = frei).

Detaillierte Informationen - längerfristig buchbare Objekte

Wochenweise buchbare Carrels befinden sich

  • im Haus Unter den Linden im 2. und 5. OG 
  • im Haus Potsdamer Straße im 1. und 3. OG

Die Nutzung eines Carrels erfragen Sie zunächst mit Angaben zur gewünschten Verwendung. Ihre Anfrage wird nach Verfügbarkeit und gemäß den Nutzungsbedingungen für Carrels durch die Staatsbibliothek beantwortet. Eine Bestätigung oder Ablehnung Ihrer Anfrage erhalten Sie per E-Mail.

Die Nutzungsdauer beträgt 1 - 8 Wochen im Kalenderjahr, immer von Montag bis Sonntag. Wird bei der Buchung ein anderer Tag als Montag angegeben, sucht das System freie Carrels am darauffolgenden Montag. Eine Buchung ist für das aktuelle Kalenderjahr möglich.

Pro Person und Kalenderjahr können häuserübergreifend insgesamt Carrels für 8 Wochen gebucht werden. Eine Verlängerung der Carrelnutzung ist nicht möglich.

Die Ausgabe des Schlüssels erfolgt zu den Servicezeiten unter Vorlage der Buchungsbestätigung

  • im Haus Unter den Linden an der Theke Information & Service,
  • im Haus Potsdamer Straße an der Leihstelle.

Wird der Schlüssel nicht innerhalb von 3 Tagen nach Beginn des gebuchten Zeitraums abgeholt, verfällt die Buchung und das Carrel ist wieder für andere buchbar.

Die Rückgabe des Schlüssels ist zu den gesamten Öffnungszeiten möglich.

Nutzungsbedingungen für die Carrels

Arbeitsplätze mit Stabibox (Arbeitsplatzwagen) befinden sich im Haus Unter den Linden im 4. OG des Allgemeinen Lesesaals.

Aufgrund dringend notwendiger Wartungsarbeiten an der Brandmeldeanlage sind die Plätze ab Anfang Januar 2024 für mehrere Wochen nicht nutzbar. Frei werdende Plätze können erst nach Abschluss der Bauarbeiten wieder gebucht werden.

Die Plätze sind für 1 – 3 Monate jeweils von Montag bis Sonntag buchbar, ein Monat entspricht 28 Tagen. Wird bei der Buchung ein anderer Tag als Montag angegeben, sucht das System freie Plätze am darauffolgenden Montag.

Die Plätze können nicht im Voraus, sondern nur nach aktueller Verfügbarkeit gebucht werden.

Die Buchung ist an ein Check-In gebunden. Der Check-In erfolgt durch die Abholung des Schlüssels für die zum Arbeitsplatz gehörende StabiBox. Die Ausgabe des Schlüssels erfolgt zu den Servicezeiten an der Theke Information & Service unter Vorlage der Buchungsbestätigung. Wird der Schlüssel nicht innerhalb von 3 Tagen nach Beginn des gebuchten Zeitraums abgeholt, verfällt die Buchung und der Platz ist wieder für andere buchbar.

Die Rückgabe des Schlüssels ist während der gesamten Öffnungszeiten der Bibliothek möglich.

Nutzungsbedingungen für die Arbeitsplätze mit StabiBox

StabiBoxen im Haus Potsdamer Straße sind abschließbare Container zur Aufbewahrung von Materialien (Dauerschließfächer). Sie befinden sich an verschiedenen Stellen im Foyer im Erdgeschoss

Eine StabiBox ist für einen Zeitraum von 1 - 6 Monaten jeweils von Montag bis Sonntag buchbar, ein Monat entspricht 28 Tagen. Wird bei der Buchung ein anderer Tag als Montag angegeben, sucht das System freie Boxen am darauffolgenden Montag. Die Buchung kann einmalig um 3 Monate verlängert werden, ausgehend vom Tag der Verlängerung.

StabiBoxen können nicht im Voraus, sondern nur nach aktueller Verfügbarkeit gebucht werden.

Die Buchung ist an ein Check-In gebunden. Der Check-In erfolgt durch die Abholung des Schlüssels. Die Ausgabe des Schlüssels erfolgt zu den Servicezeiten an der Theke der Leihstelle unter Vorlage der Buchungsbestätigung. Wird der Schlüssel nicht innerhalb von 3 Tagen nach Beginn des gebuchten Zeitraums abgeholt, verfällt die Buchung und der Platz ist wieder für andere buchbar.

Die Rückgabe des Schlüssels ist während der gesamten Öffnungszeiten der Bibliothek möglich.

Nutzungsbedingungen für StabiBoxen 

Die Arbeitsplätze Rechtswissenschaft befinden sich im Haus Potsdamer Straße im 3. OG.

Die Nutzung eines Arbeitsplatzes im Bereich Rechtswissenschaft erfragen Sie zunächst mit Angaben zur gewünschten Verwendung. Ihre Anfrage wird nach Verfügbarkeit gemäßt den Nutzungsbedingungen durch die Staatsbibliothek beantwortet. Eine Bestätigung oder Ablehnung Ihrer Anfrage erhalten Sie per E-Mail.

Die Nutzungsdauer beträgt 2 - 12 Wochen im Kalenderjahr, immer von Montag bis Sonntag. Wird bei der Buchung ein anderer Tag als Montag angegeben, sucht das System einen freien Arbeitsplatz am darauffolgenden Montag. Eine Buchung ist für das aktuelle Kalenderjahr möglich.

Pro Person und Kalenderjahr können insgesamt Arbeitsplätze für 12 Wochen gebucht werden. Eine Verlängerung der Arbeitsplätze Rechtswissenschaft ist nicht möglich.

Detaillierte Informationen - stundenweise buchbare Objekte

Stundenweise buchbare Carrels befinden sich

  • im Haus Unter den Linden im 3. OG 
  • im Haus Potsdamer Straße im 1. OG

Mit einer Buchung können Sie sich für 1- 4 Stunden ein Carrel reservieren, maximal sind 7 Buchungen pro Monat möglich.  Die Carrels sind maximal 7 Tage im Voraus buchbar.

Sie bestätigen Ihre Buchung durch ein Check-in vor Ort innerhalb von 30 Minuten nach Beginn des gebuchten Zeitraums. Dazu benötigen Sie ein Smartphone, mit dem Sie den QR-Code scannen können sowie die PIN, die Sie in Ihrer Buchungsbestätigung oder unter "Meine Buchungen" finden. 

Die Gruppenarbeitsräume befinden sich im Haus Unter den Linden.

Buchen Sie für 1 - 4 Stunden innerhalb eines Tages. Limit: 12 Stunden pro Kalenderwoche. Buchungen sind 14 Kalendertage im Voraus möglich.

Sie bestätigen Ihre Buchung durch ein Check-in vor Ort innerhalb von 30 Minuten nach Beginn des gebuchten Zeitraums. Dazu benötigen Sie ein Smartphone, mit dem Sie den QR-Code scannen können sowie die PIN, die Sie in Ihrer Buchungsbestätigung oder unter "Meine Buchungen" finden. 

Die buchbaren Arbeitsplätze in den Allgemeinen Lesesälen befinden sich im

Sie können einen Platz für 1- 14 Stunden innerhalb eines Tages reservieren, die maximale Nutzungsdauer beträgt 40 Stunden pro Kalenderwoche. Die Buchung ist 7 Tage im Voraus möglich. 

Nur ein Teil der Arbeitsplätze in den allgemeinen Lesesälen ist buchbar. Für die meisten Plätze gilt weiterhin freie Platzwahl, um eine flexible Nutzung zu gewährleisten.

Sie bestätigen Ihre Buchung durch ein Check-in vor Ort innerhalb von 30 Minuten nach Beginn des gebuchten Zeitraums. Dazu benötigen Sie ein Smartphone, mit dem Sie den QR-Code scannen können sowie die PIN, die Sie in Ihrer Buchungsbestätigung oder unter "Meine Buchungen" finden. 

Für die Arbeit mit Mikrofilmen speziell aus dem Zeitungsbestand können Sie Mikroformenarbeitsplätze im Zeitungslesesaal im Haus Unter den Linden buchen.

Buchen Sie für 1 - 4 Stunden innerhalb eines Tages. Buchungen sind 14 Kalendertage im Voraus möglich.

Sollten Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte zu den Servicezeiten an die Mitarbeitenden an den Informations- und Servicetheken oder schreiben Sie uns eine Nachricht.