Projekt Digitalisierung und Restaurierung hebräischer Handschriften, Orientabteilung

Digitalisierung und Restaurierung hebräischer Handschriften

Projektziel

Das Projekt hat zum Ziel, die bereits in einem früheren Projekt begonnene Digitalisierung aller 520 hebräischen Handschriften zum Abschluss zu bringen und im orientalischen Handschriftenportal „Qalamos“ zu erschließen. Teil dieses Projektes ist die Restaurierung des ersten Bandes der Erfurter Bibel (Erfurt 1), der weltweit größten hebräischen Pergamenthandschrift. 

Projektzeit

2018 - 2023

Projektpartner

  • -

Drittmittelgeber

Wissenschaftsförderungs gGmbH 

Kontakt

Petra Figeac 
Orient
Fachreferentin
Tel.: +49 30 266 43 5860
petra.figeac@sbb.spk-berlin.de
Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz

Mehr erfahren zum Projekt

Projektseite Digitalisierung