DE|EN

Kataloge der Staatsbibliothek

Unser neuer Online-Katalog StabiKat  ist ein Discovery-System. Es weist über 60 Millionen Aufsätze, Bücher, Zeitschriften, Datenbanken und mehr nach, die gedruckt oder online in der Staatsbibliothek verfügbar sind. 

Der klassische Online-Katalog ist unter dem Namen StaBiKat classic bis auf Weiteres weiterverfügbar. Er ist über den neuen StabiKat oder auch direkt erreichbar. Er verzeichnet Bücher, Zeitschriftentitel und elektronische Medien unabhängig vom Erscheinungsjahr und erlaubt sowohl formale als auch sachliche Suchanfragen. Aufsatztitel sind nicht erfasst.

Die Lesesaalsystematik unterstützt Sie bei der thematischen Recherche nach Bänden im Präsenzbestand der allgemeinen Lesesäle beider Häuser, des Rara- und des Osteuropalesesaals. Auch wichtige elektronische Ressourcen sind diesen Systematikstellen zugeordnet.

Die Sachliche Suche 1501 - 1955 stellt die Online-Version der Historischen Systematik für den rund 3 Millionen Bände umfassenden Altbestand der Staatsbibliothek zur Verfügung. Grundlage ist ein Bandkatalog - der Alte Realkatalog (ARK). Es ist möglich, in der Systematik zu blättern oder mit verschiedenen Suchbegriffen in den über 225.000 Systemstellen zu recherchieren und sich Titel im StaBiKat anzeigen zu lassen.

Ein Teil der Bestände der Sondersammlungen der Staatsbibliothek ist in weiteren Online-Katalogen nachgewiesen.

Weitere Nachweissysteme für Bestände der Staatsbibliothek

  • Orient-digital Datenbank der orientalischen Handschriften der Staatsbibliothek zu Berlin

siehe auch Orientabteilung: Recherche und Ressourcen

  • OA-OPAC Online-Katalog der Ostasienabteilung

siehe auch Ostasienabteilung: Recherche und Ressourcen

Ein Teil der Bestände der Sondersammlungen der Staatsbibliothek wird ausschließlich in konventionellen Katalogen nachgewiesen. Die Abteilungen informieren über ihre jeweiligen Kataloge.