Digitalisierung eines Bildarchivs der ältesten Koranfragmente aus Sanaa/Jemen, Orientabteilung

Digitalisierung eines Bildarchivs der ältesten Koranfragmente aus Sanaa/Jemen

Projektziel

In diesem Projekt werden Mikrofilme, Farbdias und Fotoabzüge von 926 Koranfragmenten (29.000 Aufnahmen) digitalisiert. Die Originalhandschriften befinden sich in Sanaa/Jemen und wurden dort zwischen 1980 und 1997 durch das Deutsche Jemen-Projekt des Kulturerhalt-Programmes des Auswärtigen Amtes erfasst und restauriert. Ziel ist die Präsentation der Digitaliate und Metadaten in der Deutschen Digitalen Bibliothek. 

Projektzeit

Juli 2021 - Januar 2022

Projektpartner

  • -

Drittmittelgeber

Neustart Kultur, Bundesbeauftragte für Kultur und Medien (BKM)

Kontakt

Christoph Rauch 
Orient
Abteilungsleitung
Tel.: +49 30 266 43 5800
christoph.rauch@sbb.spk-berlin.de
Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz

Mehr erfahren zum Projekt

Digitalisierungsprojekte der Abteilung