Theologie

Ein Katalogteil des Alten Realkataloges (ARK)
 

Der Katalogteil Theologie gehört neben den Fachgebieten Geschichte und Philologie zu den umfangreichsten im historischen Bestand.

*Für die in Folge des Zweiten Weltkrieges verloren gegangenen Katalogbände wurden Lückenkarteien angelegt.

> Bibelübersetzungen · Erläuterungen
Die Bibelübersetzungen gliedern sich regional nach Kontinenten und unterhalb dieser nach insgesamt 472 Sprachen bzw. Dialekten. Allein Afrika umfasst 196 Sprachen und Dialekte.

> Luther-Sammlung
Herausragender Bestandteil war einst die Sondersammlung der Werke von und über Martin Luther. In Hinblick auf Qualität und Quantität galt die Luther-Sammlung der Preußischen Staatsbibliothek mit 5.641 Drucken als die größte der Welt. Im Zweiten Weltkrieg vollständig evakuiert, ist ihr Schicksal bis heute ungeklärt.

> Rabbinica · Judaica
Zu den weltweit umfassendsten und bedeutsamsten Beständen zum Judentum zählte vor dem Zweiten Weltkrieg die Sammlung der Rabbinica und Judaica. Hierzu rechneten neben religiösen Werken u.a. auch zahlreiche Schriften zur politischen Geschichte der Juden weltweit sowie originalsprachig in hebräischer oder jiddischer Sprache verfasste Belletristik.

> Deutsche Flugschriften der Reformation
In der Sammlung Flugschriften der Reformation liegt der Schwerpunkt auf der Dokumentation der theologischen Auseinandersetzungen der Reformationszeit, ohne die Schriften Luthers.

> Theologische Flugschriften des 19. Jahrhunderts
Die Sammlung umfasst Flugschriften, die zwischen 1802 und 1876 gedruckt worden.

 

Verluste durch den Zweiten Weltkrieg

Die einstmals reichen Sammlungen an Bibelübersetzungen, Luther-Werken, Rabbinica und Judaica
sind infolge der Kriegsverluste stark dezimiert. Bedingt durch die Kriegsverluste wurde der Aufbau der Sammlung Flugschriften der Reformation willkürlich zerrissen. Auch die Sammlung Theologische Flugschriften des 19. Jahrhunderts ging verloren und es sind nur einige wenige Zweitexemplare vorhanden.